News ausblenden News einblenden

Cuxhavener Schiffsentsorgung

Wir entsorgen Schiffe nach MARPOL

Um unser Angebot mit Dienstleistungen "rund um's Schiff" zu vervollständigen, haben wir die Firma Cuxhavener Schiffsentsorgung ins Leben gerufen. Wir sind durch einen Vertrag mit dem Land Niedersachsen von Cuxhaven bis Stade als einzige Fachfirma nach dem Wasserhaushaltsgesetz befugt, Sonderabfälle von in den Häfen liegenden oder von passierenden Schiffen nach MARPOL zu entsorgen.

Ölentsorgung

MARPOL heißt: „Maritime Pollution” und steht für ein weltweites Abkommen, das die Abgabe von Abfällen bzw. Sonderabfällen regelt. Mit unserem Entsorgungsschiff „Herta” sammeln wir die verschiedensten Sonderabfälle, wie z.B. Bilgenwasser, Brennstoffrückstände, Tankwaschwasser und ölhaltige feste Werkstoffe und transportieren sie anschließend in unser Zwischenlager nach Cuxhaven. Hier werden die Abfälle durch spezielle Verfahren in eine Wasser-, eine Öl- und eine Schlammphase getrennt und anschließend mit einem Küstentanker / Tankwagen zur endgültigen Vernichtung, zur Wiederverwertung oder zur Verbrennung befördert.